Plaudern #004 | turbulentes und zeichnen

*Staub von der Seite feg*….hereinspaziert ­čśÇ

Arg, ich Poste hier weniger als ich eigentlich sollte und vor allem wollte!

Zur Zeit ist es ein wenig turbulent bei mir. – Nichts desto trotz habe ich hier die Kakao-Seite geupdatet – Ich habe n├Ąmlich trotz allem gezeichnet.

Aber hier ein paar Gr├╝nde (f├╝r diejenigen, die das Interessiert ;)), weswegen ich mich zur Zeit ein bisschen Rare machTe;
Meinem K├Ątzchen ging es nicht gut, ich ging also zum Tierarzt und dort machte mein kleines Raubk├Ątzchen jede Menge Terz…sie fl├╝chtete auf meinem Arm und Biss mich dabei…die ├ärztin riet mir sofort zum Arzt zu gehen – was an einem Freiteig Nachmittag nicht gerade leicht ist. Also ab zum Notdienst. Finger musste geschient werden und auch Medikamentenm├Ą├čig wurde ich (selbst)versorgt…
Ich konnte also weder Zeichnen sonst noch irgend etwas….
Meinem K├Ątzchen war und bin ich deswegen ├╝berhaupt nicht B├Âse! der kleinen ging es besser und das ist die Hauptsache, da war der Biss schon in Ordnung ­čśë – obgleich das nicht gerade angenehm war! ;_;….

Und daaaaaannnnn, ein wenig sp├Ąter; Kam meine Mum ins Krankenhaus f├╝r eine Blinddarm-Not-OP – ein Turbulentes Wochenende bzw. Wochen sage ich dir!

War dann wieder mit meinem K├Ątzchen beim Tierarzt, ihr geht es eigentlich gut, jedoch muss der ein oder andere Wert weiterhin/wieder „behandelt“ werden. – Kriegen wir hin ­čśë Die Behandlung sah so aus, dass sie eine Infusion kriegen sollte…mit der kleinen Diva nicht so einfach aber mittlerweile sind die werte wieder gut im „Lot“.

Ich werde mich bem├╝hen ├Âfter hier was zu machen – die Seite liegt mir immerhin sehr am Herzen ­čÖé

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.